Range Rover Evoque SD4

Für diesen Range Rover stand eine gründliche Reinigung des Außenbereichs sowie des Interieurs auf der Wunschliste unseres Kunden. Außerdem sollte abschließend eine Lack- sowie für die empfindlichen weißen Felgen eine Felgenversiegelung aufgetragen werden.

Nach einer detaillierten Herrichtung des Innenraums wurde der Wagen einer intensiven Handwäsche unterzogen. Einer gründlichen Lackreinigung konnten nun mehrere Politurdurchgänge zur Beseitigung von feinen Kratzern folgen. Als Finish konnte nun in 2 Schichten eine Nano-Keramik Versiegelung appliziert werden.

Zum Schluss sollten auch die Felgen versiegelt werden. Hierzu wurden diese vom Fahrzeug demontiert und nochmals intensiv und rückstandslos gereinigt. Somit waren der Felgenstern und das Innenbett der Felgen perfekt für die spezielle Felgenversiegelung vorbereitet. Auch bei den Felgen wünschte unser Kunde eine Beschichtung in zwei Schichten.

Nachdem die Versiegelungen ausgehärtet waren, konnte unser Kunde sein Fahrzeug wieder übernehmen und sich nun an einem langfristigen Schutz (bis zu 36 Monate) für seinen Lack und die Felgen erfreuen.





Direktvergleich

Sehen Sie sofort das Ergebnis unserer Fahrzeugaufbereitung

[Linkes Bild: Vorher] | [Rechtes Bild: Nachher]

[Linkes Bild: Vorher] | [Rechtes Bild: Nachher]

[Linkes Bild: Vorher] | [Rechtes Bild: Nachher]

[Linkes Bild: Vorher] | [Rechtes Bild: Nachher]

[Linkes Bild: Vorher] | [Rechtes Bild: Nachher]

[Linkes Bild: Vorher] | [Rechtes Bild: Nachher]

Ähnliche Projekte

Kontakt

Binder Fahrzeugmanufaktur - Schottlandstraße 6, 58675 Hemer

02372 / 72 54 06 8
02372 / 56 54 98 9

Letzte Projekte

Besuche uns auch auf

Fotografie durch unseren Medienpartner

Logo, medienpartner, fotografie, hemer, Agentur, Werbung

Teile diesen Beitrag mit Freunden