☎ Telefon: 02372 / 72 54 06 8     ✉ E-Mail: info@binder-fahrzeugmanufaktur.de
Alfa Romeo 4C

Der Fahrer dieses exotischen kompromisslosen Sportwagens wünschte sich für sein Fahrzeug eine glänzende Schutzschicht mit „Lotuseffekt“ und „Easy-to-clean Oberfläche“. Daher verarbeiteten wir hier unsere Nano Lackversiegelung. Außerdem sollten noch diverse feine Mikrokratzer und Hologramme, welche den Glanz des Wagens trübten, aus dem Lack entfernt werden.

Zu Beginn unserer Aufbereitung stand eine gründliche Handwäsche um sämtliche groben Verschmutzungen zu beseitigen. Anschließend wurde Lack nochmals mit spezieller Reinigungsknete von hartnäckigeren Anhaftungen wie Teer und Flugrost befreit.  Bei der Lackpolitur widmeten wir uns zuerst mit einer Feinschleifpaste den Mikrokratzern um dann im zweiten Schritt mit unserer Hochglanz-Antihologramm Politur den Lack perfekt für die Versiegelung vorzubereiten. Die Oberfläche verfügte nun über die nötige Glätte und war frei von Kratzern. Nach Applikation der Versiegelung und mehrstündiger Aushärtung hat sich auf dem Lack eine äußerst glatte und glänzende Schutzschicht gebildet. Wasser perlt nun einfach ab und Schmutz lässt sich leichter entfernen als zuvor.

Durch dauerhafte Verbindung mit der Lackstruktur ist die Oberfläche nun beständig gegen Chemikalien, UV-Strahlung und mechanischem Abrieb. Der Sportwagen ist nun über einen langen Zeitraum geschützt und glänz wie am ersten Tag.

Ähnliche Projekte

Kontakt

Binder Fahrzeugmanufaktur - Schottlandstraße 6, 58675 Hemer

02372 / 72 54 06 8
02372 / 56 54 98 9

Letzte Projekte

Besuche uns auch auf

Teile diesen Beitrag mit Freunden